22 Tage Polen Rundreise - Gemeinsam mehr erleben!

Liebe Kunden,

 

aufgrund der aktuellen Lage ist die Polenrundreise vom 01. bis 22. August 2020 leider abgesagt.

Wir danken für Ihr Verständnis.

 

Ihr OCP-Team

 

+++ Begleitete Wohnmobil-Reise +++ Reservierte Campingplätze +++ Umfangreiches Besichtigungsprogramm +++ Kulinarisches Erlebnis +++

Begleiten Sie uns nach Polen - Sie werden begeistert sein.

In 22 Tagen erleben Sie alles was Polen zu bieten hat. Die Stadt Danzig, eine Perle der Ostsee, die Masuren mit ihren Tausenden Seen, den Bialowieski National Park mit den dort lebenden Wisenten, die aus der Asche wiedergeborene Hauptstadt Polens - Warschau, Krakau, die unzerstörte erste Hauptstadt Polens - Ort der Krönung aller polnischen Könige, die alte, wiederaufgebaute Stadt Breslau und vieles mehr.

Seien Sie dabei!

01. bis 22. August 2020

Tag 1 / Samstag, 01.08.2020: Individuelle Anreise nach Stettin. Übernachtung im Camping Marina PTTK, mit Blick auf das Meer, bzw. Stettiner Bucht, Abendessen.

Tag 2 / Sonntag, 02.08.2020, ca. 360 km: Nach dem Frühstück, Fahrt entlang der polnischen Ostseeküste bis nach Danzig. Unterbringung im Camping Park bei Danzig. „Przy Wydmach“ (auf deutsch „bei den Dünen, mit Blick auf das Meer").

Tag 3 / Montag, 03.08.2020: Ganztägige Besichtigung von Danzig, inkl. aller Eintritte. Besichtigungen der Altstadt mit Artus Hof, Rathaus, Marienkirche und Solidarnosc Museum. Abendessen in der Altstadt.

Tag 4 / Dienstag, 04.08.2020: Ganztagesausflug nach Oliva (mit Orgelkonzert und Besichtigung des Klosters) + Zoppot (Eintritt Mole) – Geburtsstadt von Klaus Kinsky und Europas längsten Mole, Gdynia, Abendessen in Gdynia.

Tag 5 / Mittwoch, 05.08.2020: Ganztagesausflug nach Marienburg mit Besichtigung der alten Hauptstadt des deutschen Ritterordens. Anschließend Oberländischer Kanal mit Bootsfahrt auf den Rollbergen. Abendessen unterwegs. Zwei besondere Höhepunkte der gesamten Rundreise.

Tag 6 / Donnerstag, 06.08.2020: Fahrt nach Elbing und Frauenburg – hier lebte und schrieb Nikolaus Kopiernikus sein Werk. Auf dem Rückweg, Abendessen in Tolkmicko, direkt am frischen Haff.

Tag 7 / Freitag, 07.08.2020: Ein Tag für Sie in Danzig. Abendessen in der Altstadt. An diesem Tag gibt es die Möglichkeit einen Tagesausflug nach Königsberg zu unternehmen. Ab sofort mit einem kostenlosen E-Visum.

Tag 8 / Samstag, 08.08.2020, ca. 270 km: Fahrt Richtung via Heilsberg und Allenstein, inkl. Besichtigungen nach Sensburg. Unterbringung auf dem Campingplatz, direkt am See mit Wald. Abendessen in Sensburg.

Tag 9 / Sonntag, 09.08.2020: Ganztägiger Masuren Ausflug inkl. Staaken Bootsfahrt auf dem Krutynnia Fluß, Treffen mit einer alten ostpreußischen Familie mit Kaffe & Kuchen sowie Ausflug zur Wolfschanze. Abends masurische Hochzeit mit Tanz, Gesang und polnischem Abendessen.

Tag 10 / Montag, 10.08.2020: Weiterer Masuren Ausflug. Fahrt nach Rößel mit Burgbesichtigung, Heilige Linde mit Orgelkonzert und am Nachmittag Fahrt mit dem 2-Master Fryderyk Chopin mit Abendessen.

Tag 11 / Dienstag, 11.08.2020, ca. 290 km: Fahrt zum Bialowieski National Park, der letzte Urwald Europas. Unterwegs Treffen mit den polnischen Tataren und Besichtigung einiger Moscheen in Polen, die den polischen Tataren gehören. Kleines tatarisches Mittagessen. Anschließend Weiterfahrt. 

Tag 12 / Mittwoch, 12.08.2020: Besuch des Bialowieski National Park inkl. Begegnung mit den dort lebenden Wisenten und Wölfe, Abendessen vom Grill im Hotel Bialowieski.

Tag 13 / Donnerstag, 13.08.2020, ca. 260 km: Fahrt via Kreuzberg mit Besichtigung (ein Heiligtum der sog. Altrussen) Richtung Warschau. Abendessen in der Nähe von Warschau.

Tag 14 / Freitag, 14.08.2020: Ganztägige Besichtigung von Warschau inkl. Chopin Museum und Chopin Konzert in einem Palast. Polnische Pierogen essen in einem ausgesuchten Restaurant in Warschau.

Tag 15 / Samstag, 15.08.2020: Warschau modern erleben inkl. der Besichtigung des Polin Museums auf dem Gebiet des ehemaligen Warschauer Ghettos mit dem bekannten Mahnmal. Vor dem Abendessen Besuch des Vodka Museum, inkl. Verkostung.

Tag 16 / Sonntag, 16.08.2020, ca. 320 km: Fahrt von Warschau via Tschentochau (hier Besichtigung des Klosters „Jasna Gora“ mit der schwarzen Madonna). Weiterfahrt via der „Adler Route“ mit vielen alten Burgruinen Richtung Krakau, Abendessen.

Tag 17 / Montag, 17.08.2020: Ganztägige Besichtigung von der Krakauer Altstadt inkl. der Wawelburg, der alten Marienkirche und des Collegium Maius – einer der ältesten Universitäten Europas aus dem Jahre 1344, Abendessen.

Tag 18 / Dienstag, 18.08.2020: Halbtagesausflug nach Wieliczka, UNESCO Denkmalschutz, ein mittelalterliches Salzbergwerk. Am Nachmittag Besichtigung des alten jüdischen Stadtteils „Kazimierz“ und der Schindler Fabrik. Diese diente als Kulisse für den berühmten Film „Schindlers Liste“. Jüdisches Abendessen inkl. Klezmarkkonzert in einem alten jüdischen Restaurant.

Tag 19 / Mittwoch, 19.08.2020: Ein Tag für Sie in Krakau. Zeit für weitere Entdeckungen in der mittelalterlichen Stadt Krakau.

Tag 20 / Donnerstag, 20.08.2020, ca. 300 km: Fahrt von Krakau über Oppeln und Kattowitz nach Breslau. Nach Ankunft Besichtigung von Breslau. Abendessen in der Altstadt von Breslau.

Tag 21 / Freitag, 21.08.2020: Ausflug nach Leignitz mit Besichtigung einer der drei Friedenskirchen. Anschließend Besichtigung der Burg Fürstenstein. Abends Lichtershow in Breslau und ein Abschiedsabendessen in der Altstadt.

Tag 22 / Samstag, 22.08.2020: Nach dem Frühstück individuelle Heimreise.

Ende einer erlebnisreichen Reise. 

Reisepreis: 1.475,- € p. P.

Leistungen, die Überzeugen:

Auf Wunsch zusätzlich vor Ort buchbar:

Es besteht die Möglichkeit folgende zwei Ausflüge in das benachbarte Ausland zu unternehmen:

+ Tagesausflug ab/bis Elbing nach Königsberg (mit kostenlosen E Visum)

+ Tagesausflug nach Weißrussland ab/bis Hotel in Bialowieski Nationalpark (hier nur eine kleine Visagebühr vor Ort)

 

Alle Infos und Kosten bitte gibt es direkt bei Ingo Komp

Buchung & Beratung:

Ingo Komp

Grotenhof 24

24256 Fargau

Telefon 04303 - 928043

Mail: ingo.komp(at)gmx.de

 

Es gelten die Reisebedingungen des Reiseveranstalters:

Globalis Erlebnisreisen GmbH

Uferstraße 24

61137 Schöneck

 

Unsere Marken

Fendt Wohnwagen im Raum Hamburg-Kiel-Lübeck
Hobby Wohnmobile und Wohnwagen im Raum Hamburg-Kiel-Lübeck
Pössl Kastenwagen in Region Hamburg-Kiel-Lübeck
Roadcar Kastenwagen im Raum Hamburg-Kiel-Lübeck
Sunlight Wohnmobile und Wohnwagen im Raum Hamburg-Kiel-Lübeck

Offizieller Partner von

Folgen Sie uns

Besuchen Sie uns

Ostsee Campingpartner KG
Zum Windpark 10
23738 Lensahn
Zur Anfahrt »

Sie haben Fragen?
Hotline: 04363 - 90 30 90

anfrage(at)ostseecampingpartner.de

 

 

Unsere Öffnungszeiten finden Sie hier »

 

 

 

 

Kontakt aufnehmen!

Wie können wir Ihnen helfen?

Nutzen Sie bitte unser E-Mail-Formular oder unsere Rückrufbitte und wir werden uns umgehend während unserer Geschäftszeiten bei Ihnen melden.

Sie haben Fragen? Wir rufen Sie gern zurück!

Staff